Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Wasserfälle von Chavanettes

Les Chutes de Chavanettes
Chemin des Chutes
1673 Rue

Die Wasserfälle von Chavanettes liegt im Glane-Bezirk, in der Nähe des mittelalterlichen Städtchen Rue. Er wird auch Broye-Wasserfall genannt, in Bezug auf den Fluss, der den Wasserfall bildet.

Die Broye bildet sich aus verschiedenen kleinen Quellbächen aus den Freiburger Voralpen. Ihren Anfang hat sie in Semsales, anschliessend durchquert sie die Kantone Waadt und Fribourg (durch Palézieux, Moudon und Payerne, weiter in den Murtensee, rund um den Mont-Vully) und mündet schliesslich in den Neuenburgersee.

DIe Wasserfälle von Chavanettes sind ein idealer Ausflugsort für Familien.

Auskunft

Office du Tourisme de Romont et sa région
Rue du Château 112
Case postale 86
1680 Romont

Um das Flussufer und die Wasserfälle zu erreichen, gehen Sie von Rue in Richtung Oron/Moudon. Bleiben Sie auf der Strasse Richtung Moudon und biegen Sie nach 400 Metern links ab und folgen Sie die Wegweisern bis zum Parking der Wasserfälle. Von dort aus erreichen SIe die Wasserfälle in ca. 5 Minuten auf einem kleinen Weg.

Les Chutes de Chavanettes
Chemin des Chutes
1673 Rue

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren